Homemade Weapons • Das Gemisch zum Sonntag 0019

Homemeade Weapons im Nebel
Homemade Weapons im Nebel

unauffällig auf der Lauer: Homemade Weapons

Homemade Weapons ist einer der unerbittlichen Krieger von Samurai Music. Leichtfüßig verteilt der Amerikaner tiefe Schläge, mit seinen eigenhändig geschmiedeten Schwertern. Doch seine Angriffe sind nicht nur präzise und unbarmherzig, sondern mit über 170 Schlägen pro Minute auch extrem schnell! Also nehmt euch in Acht vor diesem Kampfkünstler!

Weiterlesen

CORE:LAB • Schlagabtausch 0002

CORELAB - Schlagabtausch 0002
CORELAB - Schlagabtausch 0002

Die Jungs hinter der CORE:LAB: Joshua, Flo und Tobi

Die CORE:LAB ist eine junge Veranstaltungsreihe, die seit diesem Jahr die Kölner Drum&Bass Landschaft, nicht nur um einige BPM, bereichert. Ihre Klänge sind kompromisslos und geben schön auf den Schlips! Dabei geht es auch gerne über die Grenzen von Drum&Bass hinaus.

Wir haben das Trio bestehend aus Flo, Joshua und Tobi getroffen und einen kleinen Plausch gehalten. Einen kurzen Einblick in das Gespräch und einen Vorgeschmack auf die nächste CORE:LAB erhaltet ihr in diesem Video.

Weiterlesen

DER BLOG

bildschirmfoto-2016-12-06-um-02-03-00

DER BLOG


Filibration GastgemischUnser erstes Gastgemisch kommt von Filibration. Der gebürtige Oldenburger dreht bereits seit ’98 Platten, und hat einige Veröffentlichungen auf deutschen und internationalen Labels zu verzeichnen. Darunter Basswerk, das englische Label Sub60 und Sound Solution Digital aus den USA. Sein Stil schwankt zwischen Jump-Up und Jungle, und ist stets an die Tanzfläche gerichtet. 2011 gründete er gemeinsam mit dem Grafiker soecknicker das Label First Plays Recordings, welches er aus Düsseldorf leitet.

Weiterlesen

Doc Scott • Das Gemisch zum Sonntag 0015

Doc Scott

Doc Scott: „Dabei wollt ich doch zurück in die 90er, als D&B noch ‚cool‘ war.“

Doc Scott der Plattendoktor aus der Zukunft hat sich in unsere Zeit verirrt und ist nun mächtig verwirrt. Na gut, denkt er sich, wenn ich schonmal da bin, dann zeig ich den alten Zweitausendern mal die neuesten Tools und Tunes aus dem Jahre 3013. Herauskommt diese zweistündige Reise in eine andere Zeit. Okay, ein paar der Lieder kommen uns schon etwas bekannt vor. Aber das ist bestimmt nur ein kleiner Fehler in der Matrix, ausgelöst durch Scott’s Besuch und der damit verbundenen Verschiebung des Raum-Zeit-Kontinuums. Das wird der Doktor schon wieder hinbekommen…

Weiterlesen

Kemistry & Storm • Das Gemisch zum Sonntag 0014

Kemistry & Storm

Storm & Kemistry • Foto: Katja Ruge | tumblr

Kemistry (*1963; †1999) & Storm, die Mitbegründer des Labels Metalheadz, nehmen euch mit in das England der 90er. Die Reise unterbricht und endet zwar abrupt, aber die vierzig Minuten Dschungelklänge sind es allemal wert. Sie sind gespickt mit schön scheppernden Schlägen und bös berstenden Bässen. Der Ausschnitt entstammt einem Auftritt der Mädels in der Sanctuary Music Arena in Milton Keynes. 

Weiterlesen